CASE 30 Jahre Mauerfall

Deutschland ist kein Dackel, aber ganz schön eigensinnig

Die Aufgabe war eine Teaser-Kampagne zum Auftakt der 30 Jahr Feierlichkeiten Friedliche Revolution und Deutsche Einheit zu kreieren. Ziel war Neugier und Aufmerksamkeit für das große Jubiläum zu wecken.

Was wir nicht wollten, war: Geschichtsunterricht, Rückblicke, Tränendrüse. Sondern eine mutige Kampagne zum Nachdenken, zum Schmunzeln, zum Diskutieren. Eine die bewusst irritiert und zum Dialog über Deutschland  anregt, wo wir heute 30 Jahre nach der Wiedervereinigung stehen. Welche Stereotype stimmt, welches Klischee passt, oder eben nicht. Was ist eigentlich noch typisch deutsch?


O

O

O

O

O

O


Hier geht’s zu allen Filmen


18 Bilder von einem Land und doch nur ein kleiner Ausschnitt.

Mit den 18 Motiven (wir hätten noch viel mehr machen können) werden vorgebliche deutsche Eigenarten (10 Motive) sowie historische (3 Motive) und geografische Besonderheiten (5 Motive) bildlich und szenisch umgesetzt. Die Kampagne lebt von der Vielzahl ihrer Motive. Sie bringt dadurch die Vielfältigkeit und Diversität des Landes insgesamt zum Ausdruck. Wenn man alle oder zumindest, die meisten Motive gesehen hat, versteht man: Deutschland ist eins: vieles.

beitrag teilen & kein ipad gewinnen

Prev
Vorheriger Case

DON LIMON

Next
Nächster Case

oohh!

BRING MICH ZURÜCK

ORCA CAMPAIGN

Alter Wandrahm 11
20457 Hamburg
+49 (0) 40 44 50 60 90
info@orcacampaign.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen